Mehrfamilienhaus mit besonderem Flair

Dieses Mehrfamilienhaus von 1928 liegt idyllisch direkt am Wallgraben von Delitzsch, in ruhiger lnnenstadtlage. Es wurde 1992 saniert u.a. mit neuen Holzfenstern und Deckendämmung, die 7 Wohnungen (41 m² – 125 m²) haben teilweise Balkon, eine Wohnung hat eine Dachterrasse und das Dachgeschoss ist noch ausbaubar. Parkplätze für die Mieter sind direkt vor dem Haus  vorhanden  (kostenpflichtig) Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind in direkter Nachbarschaft, der Bahnhof ist fußläufig zu erreichen. Schulen und Kindergärten sind ebenfalls in der Nähe.

Lage

Delitzsch ist eine große Kreisstadt im Nordwesten von Sachsen, die größte Stadt im Landkreis Nordsachsen (nach Einwohnern) und die viertgrößte Stadt im Ballungsraum Leipzig-Halle.

Ausstattung

  • Grundstücksfläche: ca. 245 m²
  • Zustand: Saniert
  • Baujahr: 1928
  • Energieeffizienzklasse: c
  • Endenergieverbrauch: 113,7 kWh/(m2*a)
  • Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Befeuerungsart: Gas
  • Anzahl Etagen: 3
  • Dachform: Satteldach
  • Stellplatz: Kann gemietet werden
Kategorie:

Einfamilienhaus in traumhafter Lage in Delitzsch

Dieses freundliche Einfamilienhaus mit sehr gepflegtem Garten inkl. Außenpool wurde 1937 erbaut und in den letzten Jahren grundlegend renoviert.

Eine neue Heiztherme und Heizkörper von 2011, ein neu überarbeiteter Kachelofen, neue Überdachung der schönen Laube, neue Elektrik von 2007 sind nur einige der erfolgten Renovierungsarbeiten.

Im Garten finden Sie ein tolles Gewächshaus mit automatischen Fenstern und Heizung, was jedes Gärtnerherz höher schlagen lässt!
Der Keller bietet mit einer Infrarotkabine die Möglichkeit zum Entspannen. Der Dachboden, der ausbaubar ist, wurde 2013 gedämmt. Die Fassade ist 2013 in einem freundlichen, mediteranen Farbton gestrichen worden.

Lage

Das Objekt überzeugt vor allem wegen seiner traumhaften Lage in unmttelbarer Nähe zum Stadtpark und Lober. Alle Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Schulen sind in der Nähe, zum größten Teil fußläufig und der Stadtpark lädt zum Spazieren ein.

Delitzsch ist eine große Kreisstadt im Nordwesten von Sachsen, die größte Stadt im Landkreis Nordsachsen (nach Einwohnern) und die viertgrößte Stadt im Ballungsraum Leipzig-Halle.

Im 17./18. Jahrhundert entwickelte sich die Stadt zur kurfürstlichen Residenz, davon zeugt vor allem die gut erhaltene und durch verschiedene architektonische Epochen geprägte Altstadt, die mit ihren Plätzen, Bürger- und Patrizierhäusern, Stadttürmen, dem frisch restaurierten Barockschloss, dem Wallgraben und der Stadtmauer zu den am besten erhaltenen Altstädten Sachsens gehört.

Das Stadtgebiet und die Umgebung sind von Gewässer-, Wander- und Radwegnetzen sowie Naturschutzgebieten geprägt, die den Freizeitwert sehr erhöhen.

Ausstattung

  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Duschbad
  • Terrasse
  • Anzahl Etagen: 2
  • Fußbodenheizung
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Kamin
  • Garage: 1
  • Dachform: Satteldach
  • Garage mit neuem elektrischen Selektionstor
  • Einbauküche
  • Infrarotkabine
  • Laube mit Küche
  • Gewächshaus mit automatischen Fenstern und Heizung
  • Außenpool mit Pumpe
  • Brunnen
Kategorie:

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz